Rahmenvertrag §129 sgb v

§ 270 Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds für sonstige Ausgaben . § 87a Regionale Euro-Gebührenordnung, Morbiditätsbedingte Gesamtvergütung, Behandlungsbedarf der Versicherten § 20f Landesrahmenvereinbarungen zur Umsetzung der nationalen Präventionsstrategie . § 137g Zulassung strukturierter Behandlungsprogramme § 137f Strukturierte Behandlungsprogramme bei chronischen Krankheiten § 162 Insolvenzfähigkeit von Krankenkassenverbänden § 65e Vereinbarung zur Suche und Auswahl nichtverwandter Spender von Blutstammzellen aus dem Knochenmark oder aus dem peripheren Blut § 18 Kostenübernahme bei Behandlung außerhalb des Geltungsbereichs des Vertrages zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft und des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum § 291d Integration offener Schnittstellen in informationstechnische Systeme, Verordnungsermächtigung § 130c Verträge von Krankenkassen mit pharmazeutischen Unternehmern § 92a Innovationsfonds , Grundlagen der Förderung von neuen Versorgungsformen zur Weiterentwicklung der Versorgung und von Versorgungsforschung durch den Gemeinsamen Bundesausschuss . § 109 Abschluß von Versorgungsverträgen mit Krankenhäusern § 39b Hospiz- und Palliativberatung durch die Krankenkassen . § 327 Übergangsregelung für die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung und den Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen § 47b Höhe und Berechnung des Krankengeldes bei Beziehern von Arbeitslosengeld, Unterhaltsgeld oder Kurzarbeitergeld § 326 Übergangsregelung zur Vergütung der Vorstandsmitglieder der Kassenärztlichen Bundesvereinigungen, der unparteiischen Mitglieder des Beschlussgremiums des Gemeinsamen Bundesausschusses, der Vorstandsmitglieder des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen und des Geschäftsführers des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen sowie von dessen Stellvertreter § 132j Regionale Modellvorhaben zur Durchführung von Grippeschutzimpfungen in Apotheken § 21 Verhütung von Zahnerkrankungen (Gruppenprophylaxe) § 161 Aufhebung der Haftung nach § 12 Absatz 2 der Insolvenzordnung § 115 Dreiseitige Verträge und Rahmenempfehlungen zwischen Krankenkassen, Krankenhäusern und Vertragsärzten § 136a Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Qualitätssicherung in ausgewählten Bereichen § 91a Aufsicht über den Gemeinsamen Bundesausschuss, Haushalts- und Rechnungswesen, Vermögen § 24e Versorgung mit Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmitteln § 137b Aufträge des Gemeinsamen Bundesausschusses an das Institut nach § 137a § 113 Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsprüfung der Krankenhausbehandlung § 132g Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase Voraussetzungen und Formen der Teilnahme von Ärzten und Zahnärzten an der Versorgung § 34 Ausgeschlossene Arznei-, Heil- und Hilfsmittel Übermittlung und Aufbereitung von Leistungsdaten, Datentransparenz Leistungen zur Verhütung von Krankheiten, betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren, Förderung der Selbsthilfe sowie Leistungen bei Schwangerschaft und Mutterschaft § 20 Primäre Prävention und Gesundheitsförderung § 91b Verordnungsermächtigung zur Regelung der Verfahrensgrundsätze der Bewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in der vertragsärztlichen Versorgung und im Krankenhaus § 37b Spezialisierte ambulante Palliativversorgung § 291a Elektronische Gesundheitskarte und Telematikinfrastruktur .